top of page
Peeping

Altersgruppe:

2. Klasse: 7-9 Jährige

3. Klasse: 8 - 10 Jährige

Treffen: 1 x Woche - 50 Minuten oder online 1 x Woche - 45 Minuten

Ort/Tag/Uhrzeit:

  • Freitag (ab 01.09.22): Ravnitski 4, TLV - 14:30-15:20

  • Donnerstag (ab 03.11.22): Keshet Community Center, Hatikva 2, Raanana  - 18:20-19:10

  • Mittwoch (ab 01.11.22): Online (3. Klasse) - 17:45-18:30

2. KLASSE

3. KLASSE

Voraussetzung:

Die deutsche Sprache wird verstanden und gesprochen.

Das Kind ist mit dem Alphabet vertraut, kann die Buchstaben richtig benennen und schreiben. Das grundlegende Lese- und Schreibverständnis ist vorhanden.

 

 

Beschreibung:

Die 2. Klasse ist ein Gruppenangebot für Kinder, die Deutsch als Erst-, Zweit- oder Fremdsprache sprechen und bereits ein Lese- und Schreibverständnis aufweisen können. Die einzelnen Stunden sind thematisch aufgebaut und beinhalten neben der Erweiterung des Wortschatzes und der Stärkung kommunikativer und sozialer Kompetenzen, folgende Lerninhalte: Konsonanten und Vokale, Grundbegriffe der Wortarten, Satzzeichen, Verfassen einfacher Texte, Kennenlernen verschiedener Textformen und Textverständnis. Natürlich werden kulturelle Besonderheiten des Heimat- und Sprachherkunftlandes während des Jahres thematisiert.

 

Unsere Methoden:

Sprachspiele

Kombinationsspiele

Arbeitsbuch

Kooperative Übungen

Kunst- und Bastelaktivitäten

Voraussetzung:

Gute sprachliche Kompetenzen und fortgeschrittenes Lese- und Schreibverständnis. Einfache grammatikalische Begriffe (Nomen, Verb, Adjektiv, Artikel, etc.) sollten bereits gehört worden sein.

 

 

 

Beschreibung:

Die 3. Klasse ist ein Gruppenangebot für Kinder, die Deutsch als Erst-, Zweit- oder Fremdsprache sprechen und bereits ein ausgeprägtes Lese- und Schreibverständnis aufweisen können. Die einzelnen Stunden sind thematisch aufgebaut und beinhalten neben der Erweiterung des Wortschatzes und der Stärkung kommunikativer und sozialer Kompetenzen, folgende Lerninhalte: Rechtschreibung, Sprache untersuchen (Singular/Plural, Wortarten, Wortstämme, Vergleichstufen, Satzglieder, Wörtliche Rede), Textverständnis,  Kennenlernen verschiedener Textformen, Informationen sammeln, Zusammenfassungen, Briefe und eigene Texte verfassen. Natürlich werden kulturelle Besonderheiten des Heimat- und Sprachherkunftlandes während des Jahres thematisiert.

 

Für die Onlinekurse werden jeweils vorab benötigte Materialien bekannt gegeben. Behandelte Aufgaben werden von den Eltern via Foto an die Lehrkraft gesendet und somit eine Kontrolle gewährleistet.

 

Unsere Methoden:

Sprachspiele

Kombinationsspiele

Arbeitsbuch

Kooperative Übungen

Kunst- und Bastelaktivitäten

bottom of page